Rijksmuseum Twenthe - Het kunstmuseum van Enschede

Theatervorstellung „Mein Paradies, dein Paradies“

Wie sieht das Paradies aus? Welche Pflanzen wachsen da? Gibt es dort Unterhaltung? In Zusammenarbeit mit der Theatergruppe De Nieuwe Koning hat das RMT eine besondere Theatervorstellung geschrieben, die in der Ausstellung Wege ins Paradies stattfindet.

Mein Paradies, dein Paradies

Patricia van het Pad ist eigentlich Reinigungskraft im Rijksmuseum Twenthe. Aber weil der Museumsdozent nicht erscheint, muss sie dieses mal selbst die Museumsführung für die Kinder übernehmen. Aber eigentlich hat Patricia ein bisschen Angst vor Wege ins Paradies. Was ist das denn eigentlich, das Paradies? Und wird sie auch durch das Tor zum Paradies reingelassen? Außerdem sieht Patricia in vielen Gemälden der Ausstellung ihre dominante Mutter wieder, die ihr immer erzählte, dass man nicht ins Paradies gelangt, wenn man verbotene Sachen macht und lügt. Aber entspricht das Paradies ihrer Mutter auch der Vorstellung von Patricia? Während der Handlung erkennt Patricia, dass sie ihrer eigenen Fantasie folgen und ihr eigenes Paradies erschaffen muss.


(Drehbuch: Regine Hilhorst; Besetzung: Mareen Hoek oder Regine Hilhorst)


Aufbau der Unterrichtspackets

Dieses Unterrichtspaket besteht aus einer Theatervorstellung (45 Minuten) im Museum, danach folgt ein Workshop (45 Minuten) im Museumsatelier. Die Handlung der Theatervorstellung wird mit Hilfe der Kunstwerke aus der Ausstellung Wege ins Paradies erzählt. Dabei werden die Kinder  angeregt, ihre eigenen Vorstellungen über die Kunstwerke und das Paradies zu entwickeln. Danach  malen die Kinder im Atelier ihr eigenes Paradies. Zu diesem Unterrichtspaket empfangen Sie auch den gratis Paradiesreiseführer mit spannenden Fragen und Aufgaben zur Vor- und Nachbereitung im Kindergarten.


Information und Reservierung

Kosten pro Gruppe (maximal 30 Kinder): € 120,00. Der Eintritt ist gratis. Die Vorstellung und der Workshop dauern insgesamt 90 Minuten.


Falls von Ihnen gewünscht, kann das Rijksmuseum Twenthe in Zusammenarbeit mit OAD Busreizen einen Bustransport für Ihre Gruppe organisieren. Die Kosten belaufen sich auf € 150,00 pro Bus, wobei maximal 50 Kinder befördert werden können. Sie können diese Unterrichtseinheit und einen möglichen Bustransport über das unten zu findende Buchungsformular buchen.